e-Book

schwulsinn

was soll der Scheiß?

Samuel Libersum
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Als 33 jähriger "Homo" hab ich habe in meiner bisherigen "schwulen Laufbahn" doch das ein oder andere erlebt.
Von durchgeknallten Spinnern, unendlich "Verliebten", Herzens-Brüchen, extremen "Spaß"-Wünschen und so weiter...
All das und der gesellschaftliche Umgang mit mir und anderen Schwulen und/oder Lesben hat mich dazu bewogen, einfach mal in kurzen Worten aufzuzeigen, dass ein "schwules" oder "lesbisches" Leben eben nur den einen kleinen Unterschied hat und sonst... more or less the same! :-)
Ohne viel Aufsehen aber mit starken ehrlichen Worten und einem kleinen philosophischen Einfluss zu Papier gebracht. Das war mein Ziel. Vielleicht kann ich damit ein wenig helfen und den Blickwinkel auf dieses kontroverse Thema verschieben.

With Love - Sam :-*