tredition vereint mit seinem Verlagskonzept das Beste aus den beiden Welten Self-Publishing & Verlag.

Freiheiten des Self-Publishing

  • Kreative Freiheit
  • Eigene Festlegung der Autorenprovision
  • Keine rechtliche Bindung
  • Sofortige Veröffentlichung

Aktive Vermarktung

  • Pressearbeit für jedes Buch
  • Social Media Marketing
  • Eigene Autoren-Webseite
  • Kostenloser Versand von Rezensionsexemplaren

Service- und Produktqualität

  • Persönliche Betreuung
  • Sorgfältige Prüfung auf Mängel
  • Professioneller Online-Umschlagdesigner
  • Automatischer Online-Buchsatz

Unser Konzept einfach erklärt

Wir freuen uns, Ihnen in allen Aspekten rund um die Veröffentlichung Ihres Buches zur Seite zu stehen. tredition bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Vorzüge des Self-Publishing zu genießen und zugleich von der Service- und Produktqualität eines Verlages zu profitieren. Konkret bedeutet das,

→ mehr lesen

dass Sie als Autor über die Gestaltung und den Inhalt Ihres Buches selbst bestimmen, die Höhe Ihrer Provisionen festlegen und uns jederzeit kündbare, nicht-exklusive Rechte einräumen. Dies kombinieren wir mit unserem einmaligen Buchmarketing für jeden Titel und der Qualität eines Verlages. Unter Qualität verstehen wir zum einen die hervorragende Betreuung vom Erstkontakt, über die Begleitung bei der Veröffentlichung, sorgfältige Prüfung auf Mängel, Bereitstellung eines professionellen Umschlagdesigners und eines automatischen Online-Buchsatzes. Zum anderen sorgen wir für eine hochwertige Herstellung Ihres Werks als gedrucktes Buch sowie eine technisch einwandfreie Umwandlung Ihres Dokuments in ein e-Book. Alle Werke sind in stationären Buchhandlungen und in Onlineshops vor Ort und weltweit verfügbar. Wir halten für Sie sämtliche Dienstleistungen bereit, um die Weichen für den Erfolg Ihres Buches zu stellen. So konnten wir seit 2006 über 40 000 Bücher als Paperback, Hardcover und e-Book veröffentlichen.

Lesen Sie mehr zu den Themen:

   

→ Text verbergen

Das Video über unser modernes Verlagskonzept

Aktuelles

Support und Lieferungen in Zeiten des Corona (COVID-19) Virus

Das Wichtigste zuerst: Unser Support ist wie gewohnt per E-Mail und Telefon erreichbar. Alle Kontaktdaten finden Sie hier

Um auch im Falle eines Infekts eines unserer Teamkollegen eine durchgängige Erreichbarkeit des Supports gewährleisten zu können, haben wir bereits seit dem 02.03.2020 präventive Maßnahmen getroffen und allen Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben, aus dem Home-Office zu arbeiten. Seit Montag, 16.03.2020 sind diese Maßnahmen für alle verpflichtend. tredition ist technisch so aufgestellt, dass alle Tätigkeiten aus dem Home-Office erledigt werden können, ohne dass es zu Einschränkungen kommt. Meetings zwischen den Teams werden nur noch per Videokonferenz durchgeführt. Auf diese Weise wollen wir die Ansteckungsgefahr weitestmöglich eindämmen. Für den Fall eines zukünftig bestätigten Coronafalls innerhalb unseres Unternehmens, ist durch diese Isolation das restliche Team geschützt und auch weiterhin handlungsfähig.

Auch bei unseren Druckereien ist die Lage derzeit noch stabil. Es wurden in den Unternehmen ebenfalls Vorkehrungen gestroffen, dass die Produktion ungehindert weitergehen kann. Die Zulieferer stehen bisher uneingeschränkt zur Verfügung. Jedoch sind Beeinträchtigungen und dadurch bedingte Lieferengpässe nicht auszuschließen. Wir empfehlen Ihnen daher wichtige und zeitkritische Bestellungen frühzeitig zu platzieren, da wir nicht wissen, wie sich die Lage weiter entwickelt.

Zusammenfassend möchten wir Ihnen signalisieren, dass wir alles in unserer Macht stehende tun, um Ihnen als stabiler und verlässlicher Partner auch in den nächsten Wochen zur Verfügung zu stehen.

Für die kommenden Wochen wünschen wir Ihnen nur das Beste und vor allem Gesundheit!

Das tredition-Team

Über tredition

  • Jedes Buch hat seinen Markt

    Mit dieser Prämisse ist tredition seit 2006 als Dienstleister für Autoren und Unternehmen tätig. Seitdem ist unsere Zielsetzung, die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit zu bieten. Mit stets verbesserten Leistungen für Autoren, Entwicklung führender Publishing-Technologien, der aktiven Vermarktung aller Buchtitel und einemstarken Vertrieb im Buchhandel tragen wir dafür Sorge.

  • Höchste Kundenzufriedenheit

    Mittlerweile haben mehr als 5.000 Autoren sowie viele namhafte Unternehmen tredition ihr Vertrauen gegeben. Mit über 36.000 veröffentlichten Büchern gehört tredition zu den führenden Self-Publishing-Anbietern. Die Zufriedenheitsrate liegt bei 99,6%.

  • Familienunternehmen

    Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das nicht zu einem großen Medienkonzern gehört. Durch unsere Kundenzufriedenheit und Innovationskraft können wir ohne großes Werbebudget Autoren überzeugen.

  • Innovationsstärke

    tredition war der erste Self-Publishing-Dienstleister, der e-Book-Veröffentlichungen anbot und gleich zu Beginn mehr als 100 Shops beliefert hat. In 2007 haben wir mit unserem Experten-Netzwerk die Zusammenarbeit von Self-Publishing-Autoren und Lektoren optimiert. Zahlreiche Innovationen von tredition sind dank verschiedener Auszeichnungen wie dem Innovationspreis der Buch-Digitale mittlerweile Standard im Self-Publishing-Markt geworden.

Das sagen unsere Autoren über tredition

Buch des Monats

„Lispel Mufflig“

Marcus Kaspar

„Lispel Mufflig – irrwitziger Comic-Roman mit dem Pinguin in Hamburg

Ein lispelnder Pinguin erkundet in Marcus Kaspars „Lispel Mufflig: Einfach machen. Könnt ja gut werden.“ Hamburg und ist meistens ganz schön mies drauf. Das ideale Buch für alle Lesemuffel und unser „BUCH DES MONATS“ Juli 2020!

Das Buch „Lispel Mufflig: Einfach machen. Könnt ja gut werden.“ von Marcus Kaspar ist ein aberwitziger illustrierter Comic-Roman, der sich sowohl für Kinder als auch Erwachsene, aber vor allem für alle Lesemuffel eignet. Wer Pinguine mag und gerne lacht, für den ist Lispel Mufflig vielleicht die Comicentdeckung des Jahres. Für Leser, die Gregs Tagebücher lieben. Und die Känguru Chroniken.

 

Neuerscheinungen

  • Sen & Elisa Tommes Der Tempel der Venus
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Viele werden auf der Suche sein nach Liebe, Sex und Abenteuer. Heute am 1. Mai wird alles anders, da sind sich Coco und Rico [...] mehr

  • Gabi Eichl Die hohe Kunst des Schneckenzerschneidens
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Geschichten über Begegnungen, die das eine Mal tödlich, das andere Mal mit einer Einladung zum Tee enden; Geschichten über [...] mehr

  • Sandra Bollenbacher Seelenfetzen – Traumtürchen Band 1
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Zwischen Vertrauen und Verrat, Liebe und Freundschaft, Magie und Tod. Alex ist tot und es ist Bens Schuld. In einer Welt, [...] mehr

  • Sandra Stark-Kreft Sommer-Tänzerinnen
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Nach dem viel zu frühen Tod ihres Vaters muss die 13-jährige Kira und ihre Familie große finanzielle und soziale Einschrä [...] mehr

  • Thorsten Klein Omnipotens
    Paperback, e-Book

    „Omnipotens“ ist das dritte Buch des Romans „PSYCHE“. Nach dem Krieg der Kaiser sind die Länder PSYCHEs zerrissen vo [...] mehr

  • Gabi Rüther Magische Gezeiten - Der Verrat
    Paperback

    Eine magische Flut überrollt das Land und verwandelt einige Menschen in Hexen, Druiden und andere Divergenten. Doch niemand [...] mehr

  • Hans-Georg Rabacher Fliegen aus dem Cockpit beantwortet
    Paperback, Hardcover

    Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Ihr Flugzeugfenster ein kleines Loch hat? Aus welchem Grund sich Ihre Verdauung au [...] mehr

  • Thomas Carls Das Tagebuch der Kosmonautin
    Hardcover

    Das Tagebuch der Kosmonautin spielt in drei Epochen in Russland/der Sowjetunion: im Zweiten Weltkrieg, im Kalten Krieg und in [...] mehr

  • Walter Scheele Frankfurt Blues
    Paperback, Hardcover, e-Book

    In einem Nobelbordell im Frankfurter Westend wird ein Blutbad angerichtet. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Als sich der [...] mehr

  • Reiner Rumohr Wir hören beide von Schubert ein Stück
    Hardcover, e-Book

    Über sein Leben nachdenken, darüber, was ist und vielleicht noch sein wird, wie soll das gehen? Manchmal, wenn ich ruhig un [...] mehr