tredition vereint mit seinem Verlagskonzept das Beste aus den beiden Welten Self-Publishing & Verlag.

Freiheiten des Self-Publishing

  • Kreative Freiheit
  • Eigene Festlegung der Autorenprovision
  • Keine rechtliche Bindung
  • Sofortige Veröffentlichung

Aktive Vermarktung

  • Pressearbeit für jedes Buch
  • Social Media Marketing
  • Eigene Autoren-Webseite
  • Kostenloser Versand von Rezensionsexemplaren

Service- und Produktqualität

  • Persönliche Betreuung
  • Sorgfältige Prüfung auf Mängel
  • Professioneller Online-Umschlagdesigner
  • Automatischer Online-Buchsatz

Unser Konzept einfach erklärt

Wir freuen uns, Ihnen in allen Aspekten rund um die Veröffentlichung Ihres Buches zur Seite zu stehen. tredition bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Vorzüge des Self-Publishing zu genießen und zugleich von der Service- und Produktqualität eines Verlages zu profitieren. Konkret bedeutet das,

→ mehr lesen

dass Sie als Autor über die Gestaltung und den Inhalt Ihres Buches selbst bestimmen, die Höhe Ihrer Provisionen festlegen und uns jederzeit kündbare, nicht-exklusive Rechte einräumen. Dies kombinieren wir mit unserem einmaligen Buchmarketing für jeden Titel und der Qualität eines Verlages. Unter Qualität verstehen wir zum einen die hervorragende Betreuung vom Erstkontakt, über die Begleitung bei der Veröffentlichung, sorgfältige Prüfung auf Mängel, Bereitstellung eines professionellen Umschlagdesigners und eines automatischen Online-Buchsatzes. Zum anderen sorgen wir für eine hochwertige Herstellung Ihres Werks als gedrucktes Buch sowie eine technisch einwandfreie Umwandlung Ihres Dokuments in ein e-Book. Alle Werke sind in stationären Buchhandlungen und in Onlineshops vor Ort und weltweit verfügbar. Wir halten für Sie sämtliche Dienstleistungen bereit, um die Weichen für den Erfolg Ihres Buches zu stellen. So konnten wir seit 2006 über 40 000 Bücher als Paperback, Hardcover und e-Book veröffentlichen.

Lesen Sie mehr zu den Themen:

   

→ Text verbergen

Das Video über unser modernes Verlagskonzept

Aktuelles

Auch 2020 belegt tredition Platz 1 als „Bester Self-Publishing Dienstleister“
 
Die Ergebnisse der „Großen Selfpublishing-Studie 2020“ sind da!
tredition wurde zum dritten Mal insgesamt (und zweites Mal in Folge) als bester Dienstleister in der Kategorie „Print on Demand Dienstleister“ gewählt!
 
Das tredition-Team freut sich sehr und dankt allen Autoren und Autorinnen und allen tredition-Freunden für’s Abstimmen!

Über tredition

  • Jedes Buch hat seinen Markt

    Mit dieser Prämisse ist tredition seit 2006 als Dienstleister für Autoren und Unternehmen tätig. Seitdem ist unsere Zielsetzung, die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit zu bieten. Mit stets verbesserten Leistungen für Autoren, Entwicklung führender Publishing-Technologien, der aktiven Vermarktung aller Buchtitel und einemstarken Vertrieb im Buchhandel tragen wir dafür Sorge.

  • Höchste Kundenzufriedenheit

    Mittlerweile haben mehr als 5.000 Autoren sowie viele namhafte Unternehmen tredition ihr Vertrauen gegeben. Mit über 36.000 veröffentlichten Büchern gehört tredition zu den führenden Self-Publishing-Anbietern. Die Zufriedenheitsrate liegt bei 99,6%.

  • Familienunternehmen

    Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das nicht zu einem großen Medienkonzern gehört. Durch unsere Kundenzufriedenheit und Innovationskraft können wir ohne großes Werbebudget Autoren überzeugen.

  • Innovationsstärke

    tredition war der erste Self-Publishing-Dienstleister, der e-Book-Veröffentlichungen anbot und gleich zu Beginn mehr als 100 Shops beliefert hat. In 2007 haben wir mit unserem Experten-Netzwerk die Zusammenarbeit von Self-Publishing-Autoren und Lektoren optimiert. Zahlreiche Innovationen von tredition sind dank verschiedener Auszeichnungen wie dem Innovationspreis der Buch-Digitale mittlerweile Standard im Self-Publishing-Markt geworden.

Das sagen unsere Autoren über tredition

Buch des Monats

Buch des Monats VIRUS KILLER Werner Sonne„VIRUS KILLER“ Bis dass der Tod euch scheidet

Werner SonneHochaktueller Thriller vom langjährigen ARD-Korrespondenten verspricht jede Menge Nervenkitzel und Insider-Einblicke

Werner Sonne hat einen neuen Politthriller geschrieben – „Virus Killer – Bis dass der Tod Euch scheidet“ – zu dem Thema unserer Zeit: der weltweiten Suche nach dem ersten, Milliarden versprechenden Impfstoff und dem politischen Machtkampf, der im Hintergrund tobt. We prouldy present: das tredition „Buch des Monats“ Oktober 2020.

„VIRUS KILLER“ kommt als hochaktueller Polit-Thriller daher und widmet sich der brennendsten Fragestellung unserer Zeit: Wie finden wir einen Ausweg aus der Virus-Krise? Der rasante Thriller enthüllt in einem fiktiven Szenario mögliche Auswirkungen des Kampfs um das weltweite Milliardengeschäft.

Neuerscheinungen

  • Bjørn Thorsten Leimbach Selbstbestimmt
    Hardcover

    "Selbstbestimmt" ist das elfte Buch des Autors und Psychologen Bjørn Thorsten Leimbach – diesmal wieder in Kooperation mit [...] mehr

  • Werner Piecha Wie sich die Zeiten ändern
    Paperback

    Belletristik- Erzählungen, Geschichten & Biografien [...] mehr

  • Andreas Karg Wie´s kommt so kommt´s
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Ich möchte mit diesem Buch Menschen helfen, die keinen Mut mehr haben weiter zu machen. Dort beschreibe ich wie ich trotz v [...] mehr

  • Matthias Ebert Die Verborgenen - Vor den Toren der Götter
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Zack ist Anführer des Blauen Lagers. Im Namen des Blauen Gottes kennen er und seine Gefährtin Lyra nur ein Ziel: die Vernic [...] mehr

  • Paul Baldauf Jonathan und die Stimme im Nebel
    Paperback, Hardcover, e-Book

    San Francisco, 31.12.20xx: Jonathan Cunning, Gründer eines «Sozialen Netzwerks», ist mit Marc Lee im Unternehmensgebäude [...] mehr

  • Torben Wissuwa Beweisverwertungsverbote im Besteuerungsverfahren
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Es gibt eine Vielzahl von möglichen Beweisen und eine noch größere Vielzahl von Wegen sie zu erhalten. Manche dieser Wege [...] mehr

  • Christoph T. M Krause Der Trommelwähler
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Eine Reise zurück in die Anfänge unseres Landes nach der Stunde Null. Siemens versucht, mit dem Telefon Trommelwähler neue [...] mehr

  • Annette Oppenlander Immer der Fremdling
    Paperback

    »... wird die gesamte Aufmerksamkeit des Lesers von Anfang bis Ende auf sich ziehen. Sehr zu empfehlen...« –Midwest Book [...] mehr

  • Norbert Rohleder Herausforderung Arbeitsalltag
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Der Berufsalltag ist nicht immer geprägt von spannenden Herausforderungen oder nachhaltigen Inspirationen. Arbeitnehmer*inne [...] mehr

  • Steffen Kersken Das Büchlein für Wartende!
    Paperback, Hardcover, e-Book

    Eine Atempause ist kein Ende, ein Stillstand kein Schlusspunkt und ein Innehalten kein Abgesang! Steffen Kersken wirft in ge [...] mehr