„Acht Monate unseres Lebens im afrikanischen Busch“ in der Offenbach Post

Acht Monate unseres Lebens im afrikanischen Busch"Waterfalls" in Offenbach PostFrühstücken in Südafrika
„Acht Monate unseres Lebens im afrikanischen Busch“ von Elizabeth Kott schildert die Abenteuer und Erlebnisse der Autorin in Südafrika. „Waterfalls – das aktuelle Buch erzählt von einer verlorenen Heimat in Südafrika. Elizabeth Kott reist mit ihren Lesern in ihren Büchern in eine Welt zwischen unbezähmbarer Wildnis und traumhafter Naturlandschaften. Die Zeitschrift Offenbach-Post kündigt die Lesung der Autorin zu Ihren Büchern am 21. 3. in Dreieich, im Haus der Inititative für gemeinschaftliches Wohnen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *