„Albtraum Jakobsweg“ in den Freiburger Nachrichten

Albtraum Jakobsweg von Herbert Noack

Bild: Cover „Albtraum Jakobsweg“

Albtraum Jakobsweg in den Freiburger NachrichtenDie Gefahren des Jakobsweges

Packende Handlung gepaart mit illustren Schauplätzen: Nicht nur jene, die bereits auf dem Jakobsweg unterwegs waren, werden ihre Freude an dem Pilger-Krimi „Albtraum Jakobsweg“ von tredition-Autor Herbert Noack haben. Auch die Stadt Freiburg wird als Station des Jakobswegs ausführlich im Roman beschrieben. Mehr als ein Grund für die Freiburger Nachrichten, das Buch von Herbert Noack online vorzustellen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *