„Apotheke der Indianer“ beim Verband katholischer Publizisten

Bild: Cover "Apotheke der Indianer"Verband katholischer Publizistinnen„Das Buch stellt eine Auswahl mächtiger (und bei uns erhältlicher) Indianerarzneien in das Schaufenster und lädt die Leserinnen und Leser ein, aus der faszinierenden Heilkunst der Indianer Nutzen zu ziehen“, urteilt der Verband katholischer Publizistinnen und Publizisten Österreichs über das bei tredition erschienene Buch „Apotheke der Indianer“ von Ernst Stürmer.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *