„Beziehung Nr. 18“ auf Mandy’s Leseblog

Mandys LeseblogBeziehung Nr. 18Als emotional intensive und berührende Leseerfahrung beschreibt „Mandys Leseblog“ das Buch „Beziehung Nr. 18“, in dem tredition-Autorin Marie Anhofer die autobiographische Geschichte einer obsessiven Liebe schildert. Auf rund 300 Seiten erlebt der Leser eine Achterbahn der Gefühle und erkennt, „dass man sich selbst nie aus den Augen verlieren darf“, urteilt Many in ihrem Blog und bewertet das Buch mit 4,5 von 5 Sternen!.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *