„Bis alles Schatten wird“ in der Märkischen Onlinezeitung

Bild: Cover „Bis alles Schatten wird“

In den vergangenen 30 Jahren hat Autor Mike Meto Mettke einiges erlebt. Das muss ein Autor auch, findet Mettke. Neben seiner Heimat Brandenburg finden deshalb auch weitere Schauplätze Einzug in sein Buch. In seinem Roman spielt Kriegsfotograf Robert eine letzte Partie Schach mit seinem Vater. Dieser möchte sich ein dunkles Geheimnis aus seiner Vergangenheit von der Seele reden, das sich in den letzten Kriegstagen 1945 ereignete. Nach dem Tod des Vaters geht Robert für einen harmlos scheinenden Auftrag nach Afrika. Dort entwickelt sich alles völlig anders als erwartet … Die Märkische Onlinezeitung bringt ein ausführliches Portrait über den tredition-Autor und seine vielen Reiseerlebnisse.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *