„Blitze am Leben“ auf dem Weltentaucherblog

Weltentaucher

Bild: Cover „Blitze am Leben“

„Dramatisch, traurig und interessant zugleich.“ – Zu diesem tollen Urteil kommt Bloggerin Julia von ihrem Weltentaucherblog über das Buch „Blitze am Leben“. tredition-Autor Mike Bracht gibt in seinem Buch einen Einblick in die Psyche eines Menschen mit Borderline-Störung. In „Blitze am Leben“ sammelt Mike Bracht Momente, die das Leben verändern und zeigt auf, wie diese Momente sich auf das Leben und auch auf die Entwicklung der Persönlichkeit auswirken können.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *