„Dem Blues auf den Fersen“ auf Schreibjournal.de

Schreibjournal_ScreenshotDem Blues auf den Fersen von Richard KoechliRichard Koechli vereint in seinem Musikbuch „Dem Blues auf den Fersen“ auf einzigartige Weise die Geschichte des Blues mit der Magie der Musik. Der ansprechende Buchblog Schreibjournal hat sich dem Buch gewidmet und urteilt folgendermaßen über den Musikroman: „Richard Koechli bringt die Seiten zum Schwingen in „Dem Blues auf den Fersen.“ In seinem autobiografischen Musik-Roman stellt er Fred Loosli, ein Gitarrist und Sänger aus dem Nordwesten der USA, in den Mittelpunkt der Geschichte. Dabei spannt der Autor einen Bogen zwischen den Blues-Pionieren, die ihren Weg trotz manchen Widrigkeiten fanden, und Fred Lossli, der sich am Wendepunkt seiner Karriere befindet.“

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *