„Der vergessene König des Blues – Tampa Red“ auf bluesnews.ch

Bild: Cover „Der vergessene König des Blues – Tampa Red“

Tampa Red müsste im selben Atemzug mit Blueslegenden wie Robert Johnson, Muddy Waters oder B.B. King genannt werden. Während mehr als 20 Jahren war er in Chicago tonangebend – der Erste mit einer Blechgitarre, einer der Ersten mit einer E-Gitarre, pionierhafter Saitenvirtuose, Autor von über 300 Songperlen, Mentor vieler späterer Stars. Doch die Legende geriet in Vergessenheit – und Richard Koechli lässt sie nun mit der Biografie „Der vergessene König des Blues – Tampa Red“ wieder auferstehen. Bluesnews.ch stellt Autor und Buch in einem sehr ausführlichen Artikel vor.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.