„Driving Phil Clune“ auf Creativity First

Driving Phil Clune

Bild: Cover „Driving Phil Clune“

Creativity First„Hollywood gilt als Traumfabrik, in der Glanz und Kuriosität sich nicht selten eine Garderobe teilen. Dieses Wissen packt Susanne Fuß in ihrem ersten Roman beim Schopfe und toupiert es zu einer extravaganten Turmfrisur auf dem Kopf eines Möchtegerns …“, so lautet das höchst postive Urteil des Blogs Creativity First über die rasante Verwechslungskomödie „Driving Phil Clune“ von Susanne Fuß. „Augenzwinkernd, bizarr und aufgeweckt“ sei das Buch, lobt Rezensentin Kora. Lassen Sie sich diese sehr lesenswerte Rezension nicht entgehen!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *