„Driving Phil Clune“ auf „i am bookish“

i am bookishGeschliffene Dialoge, feiner Wortwitz und jede Menge amüsante Turbulenzen: Der Blog „i am bookish“ empfielt das rasante Road Movie Driving Phil Clune als kurzweilige und humorvolle Unterhaltung für all jene, bei denen der Urlaub vor der Tür steht! Und: als Filmvorlage würde sich das Buch besonders gut eignen, urteilt die Rezensentin.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *