„Driving Phil Clune“ auf „Schatz, ich will ein Buch von Dir“

Driving Phil Clune auf Schatz ich will ein Buch von dirSkurril, temporeich, witzig und in jeder Hinsicht eine Wonne für das Kopfkino: Bianca, die regelmäßig auf dem Blog „Schatz, ich will ein Buch von dir! bloggt, hatte ganz offensichtlich Freude am Lesen des rasanten Taxi-Romans „Driving Phli Clune“ von tredition-Autorin Susanne Fuß. Lesen Sie hier die Rezension.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *