„Ent-hüllt! Die Beschneidung von Jungen – Nur ein kleiner Schnitt?“ im Newsletter von LAG Jungenarbeit

LAG JungenarbeitClemens Bergner offenbart in seinem Sachbuch „Ent-hüllt! Die Beschneidung von Jungen – Nur ein kleiner Schnitt?“ Schmerzen, Verlust und Scham von Betroffenen. In „Ent-hüllt! Die Beschneidung von Jungen – Nur ein kleiner Schnitt?“ kommen Männer zu Wort, die über ihre meist im Kindesalter erfolgte Beschneidung erzählen. Sie offenbaren darin ihre Ängste, Schmerzen, Scham- und Schuldgefühle und das zwanghafte Bemühen, den vermeintlichen Makel vor anderen zu verbergen. Im Newsletter von LAG Jungenarbeit wird das Buch als Lektüreempfehlung hervorgehoben.

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *