„Fiepie und Konsorten“ in der Offenbach-Post

Offenbach-PostBild: Cover "Fiepie und Konsorten"Katzenliebhaber werden ihre wahre Freude haben an den kleinen Anekdoten, die Autorin Elisabeth Kott in ihrem bei tredition erschienenen Buch „Fiepie und Konsorten“ versammelt hat. Sie selbst wuchs in Südafrika mit siebzehn Katzen auf. In der S-Bar Wölfing in Neu-Isenburg stellte sie unlängst ihr Buch vor, wie die Offenbach-Post berichtete.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *