„Kreuzfahrt am Abgrund“ in der Schwäbischen Zeitung

"Vier Sterne sollt ihr sein" in der Schwäbischen ZeitungKreuzfahrt am AbgrundJürgen Neff: Früher arbeitete er auf dem Kreuzfahrtschiff, heute schreibt er über Piratenüberfälle

Jürgen Neff ist ein Kenner der Branche. Zehn Jahre fuhr er als Mitarbeiter auf Kreuzfahrtschiffen über die Weltmeere. Die Schreiblust hat ihn nun ins Thrillergenre gelockt. Jetzt bringt er seinen ersten Kreuzfahrtthriller heraus. In seinem ersten Roman lässt er ein ganzes Kreuzfahrtschiff in große Gefahr geraten. „Kreuzfahrt am Abgrund“ fängt das Flair eines solchen Urlaubskreuzers ein, spiegelt Details der Branche und verpackt diese in einen packenden Kreuzfahrtthriller, der seine Leser bis zum großen Showdown an die Seiten fesselt. Für Thriller-, aber auch Kreuzfahrtfans legt Jürgen Neff mit „Kreuzfahrt am Abgrund“ eine nervenzerreißende Bordlektüre vor. Die Schwäbische Zeitung berichtet in einem großen Aufmacher-Artikel über den Biberacher Autor und seinen Debütroman.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.