„Laura“ im Winterthurer Stadtanzeiger

Bild: Cover „Laura“

"Laura" im Winterthurer Stadtanzeiger Ein Buch über Hoffnung und Tapferkeit

Der in der Schweiz lebende Autor Kurt Nobs beschreibt in seinem Buch „Laura … Sei mutig und stark – Tapferkeit – die Tochter des Muts“ voller Sensibilität und Mitgefühl die Ereignisse rund um Lauras Unfall und ihre Zeit im Krankenhaus. In der berührenden Erzählung zeigt er Lesern eine Geschichte, die voller Schmerz und Traurigkeit, aber auch voller Hoffnung und Zuversicht steckt. Der Winterthurer Stadtanzeiger widmet dem mitreißenden Buch einen umfangreichen Bericht und veranstaltet passend zur Veröffentlichung ein Gewinnspiel zum Buch.

2 Antworten
  1. Gabriela Urech says:

    Ich bin stolz auf Laura das Sie so viel Kraft,Willen und Mut gezeigt hat, ihr tragischer Unfall oder Schicksal so zu meistern dass Sie den Weg zurück ins Leben wieder gefunden hat! Mich hat diese Geschichte sehr berührt und ich werde dieses Buch nicht nur einmal lesen sondern immer wieder! Diese Geschichte sollte man unbedingt lesen!
    Laura The best?

    Antworten
    • Kurt Nobs says:

      Ein herzliches Dankeschön vom Autor und selbstverständlich auch von Laura an dich, liebe Gabriela.
      Lauras Geschichte trifft aufgrund deiner Aussagen wohl den Kern. Mut machend und auch mit etwas Humor, kann sie Hoffnung verbreiten, besonders für Betroffene und ihre Angehörigen.
      Liebe Grüsse!

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *