„Sternenvermächtnis“ auf beccatestet

beccatestet

Bild: Cover

Bild: Cover „Sternenvermächtnis“

Florians Leben verändert sich von einem Tag auf den anderen – er wird von den „Hütern des Lichts“ entführt. Diese sind eine Organisation, die brutal ein Drittel der Galaxie unterdrückt und die totale Kontrolle anstrebt. Marc Baumgartner entführt mit seinem Science-Fiction-Roman „Sternenvermächtnis“ in eine neue, fremde Welt. Das Fazit von beccatestet ist durchweg positiv: „Das Buch ist unheimlich spannend von Anfang bis zum Ende, man hat kaum eine Verschnaufpause. […] Auf die Fortsetzung freue ich mich heute schon.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.