„U-SEEWOLF, 280 Seetage auf U-509“ in der Kreiszeitung

"U-SEEWOLF, 280 Seetage auf U-509" in der KreiszeitungDer „nasse Tod“ im Indischen Ozean

Wolfgang Meyer arbeitet an einer Trilogie über seinen Onkel, den U-Boot-Obersteuermann Willy Meyer aus Kirchweyhe. In seinem Werk „U-SEEWOLF, 280 Seetage auf U-509“ entführt er uns in die Welt der U-Boote während des 2. Weltkrieges. Die Kreiszeitung widmet sich in einem Bericht dem Autor uns seiner Ahnensuche auf den Spuren seines Patenonkels.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *