"Abbé Prévost" - Autor bei Tredition.de
 

Abbé Prévost

Geboren am 01.04.1697 in Hesdin (Artois), gestorben am 23.11.1763 in Courteuil (bei Chantilly).Prévost war der Sohn eines königlichen Beamten. Er kam 1713 in ein Jesuitenkloster, floh von dort und wurde mit 19 Jahren Soldat. Er kehrte später in den Orden zurück und erhielt dort 1726 die Priesterweihe. 1728 floh er nach England und trat dort vorübergehend zum Protestantismus über. Ab 1734 war er erneut bei den Benediktinern in Frankreich. 1754 wurde er vom Papst zum Prior ernannt.