"Aljoscha Utermark" - Autor bei Tredition.de
 

Aljoscha Utermark

In Ulm an der Donau wurde Aljoscha Utermark als der Sohn eines Universitätsangestellten am 24. Januar 1974 geboren und wuchs in Baden-Württemberg und in Hessen auf. Schon während seiner Gymnasialzeit interessierte er sich für Asien. Nach dem Abitur ging er als Freiwilliger für zwölf Jahre zur Bundeswehr und wurde zum Offizier des Truppendienstes ausgebildet. Nach dem Studium der Staats- und Sozialwissenschaften in München diente er erneut an verschiedenen Standorten im In- und Ausland in Stabs- und Führungsverwendungen. Sein Zweitstudium in Business Administration führte ihn nach Dienstzeitende nach Asien, wo er bislang schon mehr als drei Jahre gelebt hat. Unter dem Eindruck des chinesischen Anderen und der wirtschaftlichen Dynamik in dieser Weltregion begann er als "Spätberufener" mit dem Schreiben in 2012. Der Marathonläufer ist geschieden und hat eine Tochter.