"Alois Segerer" - Autor bei Tredition.de
 

Alois Segerer

Alois Segerer (1938 bis 2015) stammt aus Fuchsstein bei Amberg in der Oberpfalz. Nach München ging er, um Germanistik und Journalismus zu studieren. Beruflich arbeitete er als Redakteur bei der Münchner Abendzeitung. Nach seiner Verrentung 2003 kehrte er nach Amberg zurück. Dort erschien 2017 sein Aphorismen-Band Wie Luzifer aus dem Himmel beim Büro Wilhelm Verlag. Der Hamburger Verlag tredition veröffentlichte 2019 den Band Bye Bye Blackbird mit Sternzeichen-Gedichten und Jahreszeiten-Haikus. Von den Kennern seiner Lyrik wird Segerers dichterisches Werk als 'Geheimtip' gehandelt und hoch geschätzt, desgleichen von seiner Kollegenschaft sowie den vielen Freundinnen und Freunden.