"Andreas Friese" - Autor bei Tredition.de
 

Andreas Friese

Andreas Friese, geboren 1967, wuchs in der ehemaligen DDR im Bezirk Potsdam auf und schloss dort eine Fotografenlehre in den DEFA Filmstudios Babelsberg ab.
Seit dem Mauerfall arbeitet er als freischaffender Fotograf und Filmemacher für Zeitschriften, Magazine, TV Sender und Firmen in der Industrie. In deren Auftrag fotografierte er auch Porträts vieler Prominenter, unter anderem die Bundeskanzlerin Angela Merkel oder Bundestrainer Jogi Löw.
Im Sommer 1991 wurde er von der Bild am Sonntag für die Jagd nach einer exklusiven Titelstory über den Beelitz-Mörder beauftragt. Diese Erinnerungen inspirierten ihn zu diesem spannenden Buch.

Andreas Friese
Fotografie & Film
Portfolio: www.friese.tv

 

Veranstaltungen

Buchlesung

Beginn: 08.11.2019, 19:00 Uhr
Ort: Im Café „Kaffeekränzchen und Afternoon Tea“ Michendorf am Kreuzpunkt, Potsdamer- Ecke Saarmunder Straße  
Buchlesung und Diskussion mit Musikbegleitung von Lenny Hansemann auf seiner Guitarre.
 

 

Presseberichte

Buchvorstellung in Bild am Sonntag

29.09.2019
 
„Beelitz Bestie als Buch“
Neben dem vom mir gemachten Intervies Foto von Sebastian Fitzig und Peter Prange, stellte die BamS mein Buch "Boulevard - Die Jagd nach einem Mörder vor.
 
Quelle: Bild am Sonntag