"Andreas Hoffmann" - Autor bei Tredition.de
 

Andreas Hoffmann

Andreas Hoffmann geboren 1958 in Rudolstadt/Thüringen erlernte, nach Abschluss der Schulzeit, den Beruf des Schriftsetzers. Später entschied er sich für die Arbeit mit behinderten Menschen.
Das Schreiben kam dabei nie zu kurz. Jedes Jahr entstand ein Theaterstück, welches mit behinderten Darstellern aufgeführt wurde.
2015 veröffentlichte er seinen ersten Roman „Böhmische Elegie“.
Andreas Hoffmann lebt heute mit seiner Frau in Rudolstadt.