Hardcover

Ins kalte Wasser geworfen

Ein Handbuch für Regieassistenten

Anke Daver
Lernen & Nachschlagen, Fachbücher

Regieassistenz heißt: dokumentieren, kommunizieren, organisieren, motivieren, leiten, aber auch Möbel schleppen, Knöpfe annähen und Kaffeekochen. Obwohl es ein verantwortungsvoller Job ist, werden viele Assistenten ohne Begleitung ins kalte Wasser geworfen. Das kalte Wasser erwärmen kann dieses Handbuch nicht. Es kann die Wahrscheinlichkeit unterzugehen aber verringern. Es erzählt dazu ganz praktisch die Funktionsweise des Produktionsprozesses und beschreibt die Rolle des Assistenten während der Proben und nach der Premiere. Im Anhang befinden sich nützliche Produktionslisten und ein Glossar mit Theaterbegriffen.