"Entgegen der Fahrtrichtung" von Anne-Marie Bruch
Hardcover

Entgegen der Fahrtrichtung

Anne-Marie Bruch
Romane & Erzählungen

Sturmtief über Deutschland. An diesem Tag im Oktober herrscht Ausnahmezustand. Nicht nur draußen in der Atmosphäre, auch im Inneren eines Zuges braut sich ein Sturm zusammen. Ein Sturm der Gefühle. Zwei Menschen in der Mitte des Lebens, in jungen Jahren ein Paar, treffen im Großraumwagen aufeinander. Sie verbergen ihre Identität, aber es kommt anders ... Weitere Vorkommnisse im Zug sorgen für Aufregung. Selbstmord oder Mord? Die Polizei ermittelt.


Die Handlung dieser Erzählung beruht teilweise auf wahren Begebenheiten und Beobachtungen, ist aber frei erfunden. Etwaige Übereinstimmungen mit der Wirklichkeit wären rein zufällig.