Paperback

Superhummeln - Bedrohte Stars am Bestäuberhimmel

Wie Wildbienen und wir gemeinsam die Welt retten können

Antje Arnold
Naturwissenschaften & Technik, Freizeit, Haus & Garten, Geschenkbücher

Hummeln und Wildbienen:
verblüffend - sympathisch - ungeheuer wichtig - akut bedroht!
Kenntnisreich und höchst vergnüglich erzählt die Wissenschaftsjournalistin und Biologin Antje Arnold von den charmanten Marotten der Hummeln und Wildbienen. Von ihrer ungeheuer wichtigen und dennoch verkannten Bestäuberleistung, die die Biodiversität auf unserem Planeten und damit unser Überleben sichert, aber auch von ihrer Gefährdung.
Was haben Parasiten mit Hummelsex und Sex im Allgemeinen zu tun? Was verbindet Hummeln mit Ökosystemdienstleistungen, planetaren Torten und zwei Herren namens „Haber und Bosch“? Warum machen sich nicht nur Hummeln, sondern auch Hasen vom Acker? Wie werden aus Hobbygärtnern, Hummelgärtner und schlussendlich Hummel-Lover? Warum hilft Kreativmähen und ausgerechnet Insekten zu essen den Brummern? Und warum mit mehr Lässigkeit statt Pingeligkeit uns allen geholfen ist?
Jeder kann etwas zu ihrem Überleben beitragen - egal ob Influencer, Landwirt, Gartenbesitzer, Start-Upper, Kirche, Kultusminister, Kühlschrankbeauftragter oder Krösus.
Das Buch wartet mit provokante Thesen auf, wie: „Faulsein gefährdet das Insektensterben“, „Die Naturwende ist mindestens genauso wichtig wie die Energiewende“ oder „Naturschutz braucht neue Wörter und Schule ein neues Unterrichtsfach: PANDA: Praktischer und angewandter Naturschutz in Detmold und anderswo“.