Paperback

Demografischer Wandel – lokal gesteuert

Ein Erfahrungsbericht

Armin König
Politik & Geschichte, Fachbücher

Seit 15 Jahren wird lamentiert, der demografische Wandel lasse Deutschland schrumpfen und vergreisen. Zwar ist mit der so genannten Flüchtlingskrise ist vieles anders geworden. Vor allem hat sich der Alarmismus auf das Thema Migration verschoben, ist heftiger und drastischer geworden. Die Einwohnerzahl Deutschlands ist nicht zuletzt wegen der Migration gestiegen. Doch der demografische Wandel ist nicht abgesagt, sondern nach wie vor aktuell. Zuwanderung überdeckt dies nur. Die wesentlichen Herausforderungen des demografischen Wandels sind nach wie vor akut. Das Buch beschreibt, dass Bürgerinnen und Bürger Zukunft im demografischen Wandel produktiv und pro-aktiv begleiten können. Politisch Verantwortliche sollten keine Angst vor Veränderungen haben, sondern auf Bürger-Power und Gestaltung setzen.