"Gina und Timmy" von Astrid Hess
Hardcover

Gina und Timmy

Brieffreunde auf vier Pfoten

Astrid Hess
Romane & Erzählungen

Der Start der Corona-Zeit war für uns alle schwierig und niemand wusste, wohin der Weg uns führt. Wenn ich an unsere älteren Menschen in den Alters- und Pflegeheimen dachte, mir vorstellte, wie sie abgeschnitten von der Aussenwelt waren, das traf mich mitten ins Herz. Für mich war klar, ich musste irgendwie etwas tun. Gedacht, getan …

und ich fing an, fast wöchentlich einen Brief an das Alters- und Pflegeheim Tertianum Christa zu schreiben, um von den Alltagserlebnissen unserer zwei Hunde zu berichten. Welch wunderbare Entwicklung daraus entstehen durfte, genau das können Sie in diesem Buch mitverfolgen und wer weiss, vielleicht zaubern die Geschichten auch Ihnen ein Lächeln in Ihr Gesicht.

Die Geschichten sind kurz und in sich abschliessend, mit jeweils einer Illustration und einem Foto geschmückt und daher eignen sie sich nicht „nur“ für Erwachsene, sondern auch als Gutenachtgeschichten für Kinder. Ich wünsche allen eine spannende und unterhaltsame Zeit.

Rezensionen

Kurzweilig und herzerfrischend

cglanze
★★★★★

Es macht großen Spaß, die lustigen Alltagsgeschichten, die aus Hundesicht erzählt werden, zu lesen!
Das Buch ist wirklich sehr schön gestaltet, gut lesbar und mit vielen hochwertigen Illustrationen und Farbfotos gespickt, die die beiden Helden – Gina und Timmy – herrlich in Szene setzen. Die eigenwilligen Charaktere der beiden Yorkshire Terrier gewinnt man sehr schnell lieb.
Das ganze Projekt, welches in Form eines Briefwechsels mit Bewohnerinnen eines Altersheims begann, ist einfach großartig!
Ein kurzweiliges, herzerfrischendes Buch für alle Altersklassen!