Hardcover

Sinnsucht

Verschobene Sinnperspektiven

Attila Pokorny
Philosophie

Die Pariser Artes-Fakultät hat zu Anfang des 13. Jahrhunderts sowohl privates als auch öffentliches Studium der aristotelischen Naturphilosophie verboten. Dies betraf jedoch nicht die Theologen. In jener Zeit, als die Wissenschaft noch die Aschenbrödelrolle der »ancilla theologiae« spielte, beendete der Papst diese Streitigkeiten durch die Bulle »parens scientarium« – die Mutter der Wissenschaften.
Die Erkenntnis der Wahrheit ist ein Genuss. Pierre Abélard war der erste »Akademiker«,der behauptete: »Die Vernunft stehe über dem Glauben«. Sinnliche Genüsse sind in Wirklichkeit geringer und dürftiger als der intellektuelle Genuss. Aristoteles hatte das Abendland erobert und die allerhöchste »Sanktio« erhalten.