Hardcover

ÄGYPTENS GESCHICHTEN

Die ,Kleine Isis‘

Audronė Ilgevičienė
Religion & Spiritualität

Im Ägypten vor der Zeit wird die ‚Kleine Isis‘ Muun im Göttinnen-Tempel von der Mutter Isis zur Priesterin ausgebildet. Während vieler Jahre formt sich ihr Wesen gemäß der herrlichen Fülle hohen Wissens und richtet sich gewissenhaft aus am reinen göttlichen Licht. Sie besteht alle Prüfungen und wächst zu einer hingebungsvollen Jungfrau heran, die es mehr als alles liebt, anderen zu dienen und Hingabe zu ihrem Weg zu machen. Als sie schließlich auf den ‚Blauen Osiris‘ trifft, erkennt sie in ihm ihren Seelenbruder und muss eine folgenschwere Entscheidung treffen ...