"Bea Ludwig" - Autor bei Tredition.de
 

     

Bea Ludwig

Als sich der Zucker in meinem Espresso aufgelöst hatte, war es plötzlich klar: Ich würde mein gut organisiertes und strukturiertes Leben noch einmal umkrempeln.

Selbstbestimmte Wege zu gehen macht mich glücklich. Pläne hebe ich nicht gern „für später“ auf. Mein Leben zwischen Familie, Freunden, Broterwerb, Schreiben und Freizeit lote ich immer wieder neu aus. Mut zahlt sich oft aus und Zielstrebigkeit geht manchmal am Ziel vorbei. Darum habe ich nach dem Genuss von Espresso eine Wunschliste geschrieben. Dieses Buchprojekt stand weit oben auf der Liste - und zwar doppelt unterstrichen.

„Die Parkscheinsammlerin“ handelt von einer turbulenten Liebe mit wenig Sinn für Alltag, dafür mit viel Raum für Chaos. Sie wird begleitet von Tränen auf Knopfdruck, großen Gefühlen und lebensbedrohlichen Lachflashs - es ist die Liebe zweier Menschen, die sich kopfüber hineinstürzen in ein Hier und Jetzt und die dabei eines nie erleben: Beständigkeit oder Langeweile.

Doch eines Tages befürchtet sie den Tausch ihrer Leidenschaft gegen seine Kochwäsche. Fieberhaft schmiedet "Die Parkscheinsammlerin" einen Plan ...

Der nächste Wunsch ist auch schon so gut wie erfüllt: Das Hörbuch "Die Parkscheinsammlerin". Eine Lesereise durch Deutschland scheint verlockend und das Schreiben des nächsten Romans ebenfalls.

Ich schreibe dort, wo ich mit großer Freude lebe ... am Rhein in meiner Wahlheimat Köln.