e-Book

Doppeltes Game

Jugendkrimi

Benjamin Kasperski
Ab 12 Jahren

Alles war schwarz. David wurde von kompletter Leere umgeben. Sein Atem ging flach und schnell, er wurde immer nervöser. Dann plötzlich wurde alles ganz weiß. Und hell. David hielt sich die Hände schützend vors Gesicht. Behutsam blinzelte er zwischen den Fingern hindurch. Allmählich gewöhnten sich seine Augen an die Helligkeit, er blickte in ein endloses, weißes Meer. Eine Mischung aus Ungeduld und Panik stieg in ihm hoch. Wo war er? –

David Boyle ist 17 und lebt ein unaufgeregtes Leben. Wegen eines Missverständnisses befindet sich plötzlich ein Computergame in seinen Händen – anders, neu, mit Suchtfaktor zehn. Auf der Suche nach dem Erfinder trifft der junge Teenager auf ein Team, das die Technologie um jeden Preis haben will... Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. –

Mit seinem ersten Roman gelingt es Benjamin Kasperski, auf einfühlsame Weise über die Game-Welt eines Teenagers zu erzählen. Geschickt vermischt er Realität und Game zu einer packenden Geschichte, spannend nicht nur für Jugendliche.