Paperback

Zum Teufel mit den Theologen!

Die Metaphysik des Thomas von Aquin — Die Lehre der katholischen Kirche

Bernd Cremer
Theologie

Diese Aufzeichnungen waren ursprünglich nur für mich gedacht. Ich wollte die vielen Fragen und Gedanken, die mir auf der 'Seele' lagen, ordnen, die Zusammenhänge begreifen oder Ungereimtheiten in mir aufdecken. Hätte mir jemand dieses Unterfangen vorhergesagt, ich hätte ihn für verrückt gehalten. Jetzt denke ich das eher von mir selbst.
Um keine falschen 'Verdächtigungen' aufkommen zu lassen: Philosophie oder Theologie sind nicht mein 'Fach' und meine Erfahrungen mit mir selbst haben mir sehr deutlich zu verstehen gegeben, daß ich ein bescheidenes 'Licht' bin. Aber 1 und 1 zusammenzuzählen, das trau ich mir schon zu. Viel entscheidender ist, ob man noch Fragen hat, Fragen noch zulassen kann, auch wenn sie nicht immer ein Segen sind. Die allgemeine Wertschätzung der Intelligenz kann ich nicht teilen. Dürfte ich mir etwas aussuchen, so wäre ich lieber klug, da die Klugheit keinen Schaden anrichten kann.
Im Alltag sind meine Interessen mehr aufs Praktische oder aufs Schöne gerichtet, auf meine Schreinerei, auf Haus und Garten, aufs Kochen und Freunde.
Warum die Veröffentlichung? Das weiß ich letztlich selber nicht, und Zweifel an der Richtigkeit bzw. Berechtigung bleiben. Es scheint so, als ob ich mich noch immer nicht so gut kenne, wie ich es gerne hätte.