"Bernd Dieter Schlange" - Autor bei Tredition.de
 

Bernd Dieter Schlange

Der 1953 geborene Autor legt mit Luftfahrt, Gold und Ölsardinen seinen ersten Kriminalroman vor. Die bisherigen Veröffentlichungen studierten Mathematikers und Philosophen bezogen sich auf seine Arbeit als ÖPNV-Planer.
Die Beziehung des stets in Hamburg lebenden Autors zu Portugal entstand aus der Erkenntnis, dass jeder Mensch mindestens einen Gegenstand im Leben finden sollte, dem er sich mit Leidenschaft widmet, und das ist für Bernd Dieter Schlange Portugal, das Land, seine Musik und seine LIteratur.