"Bernhard Kürzl" - Autor bei Tredition.de
 

Bernhard Kürzl

Bernhard Kürzl wurde 1963 in Frankfurt am Main geboren. Er arbeitet hauptsächlich als Bauzeichner und Videofilmer. Bereits im Grundschulalter schrieb und zeichnete er einen ersten Comic. Mit zwölf Jahren begann er mit dem Schreiben von Horror-Romanen. Seine erste Veröffentlichung 1997 der Pferde-Fantasy-Roman "Mac Mountain". Zehn Jahre später folgte aus Anlass seiner Hochzeit "Prinzessin Sina" als Geschenk für seine Frau. 2010 Folgte das spirituelle Abenteuer "Der Lichtgarten von Helgoland", das er gerne beschreibt als "ein Abenteuer für neugierige Kinder, suchende Jugendliche und mutige Erwachsene!"
Aufgrund umfangreicher Änderungen und Anpassungen an die Fortsetzung wurde der Roman 2012 aus dem Programm genommen und 2016 als überarbeitete Version neu präsentiert.