"Rebekkas Erbe" von Bernhard Kürzl
Hardcover

Rebekkas Erbe

Das Luftschiff

Bernhard Kürzl
Science Fiction, Fantasy & Horror

Nach dem mysteriösen Tod ihres Vaters versucht die
25-jährige Architektin Rebekka Maibach mehr über dessen Arbeit herauszufinden. Sie entdeckt in seinem Arbeitszimmer das von ihm gebaute Eichhörnchen Benny, einen altklugen und vorwitzigen Roboter, der ihr immer wieder Rätsel aufgibt. Von ihm erfährt sie, dass ihr Vater an einem sturmsicheren Luftschiff gearbeitet hatte. Die Spur führt sie am Silvesterabend zu einer Luftschifftaufe nach Friedrichshafen auf den Grund des Bodensees. Neben Bundeskanzler Breuer und der Bundespräsidentin Maria Lichtenberg hat sich auch eine Terroristin unter die einhundert Gäste gemischt, die um jeden Preis den Einsatz der neuen Luftschifftechnik verhindern will. Das riesige Doppelrumpf-Luftschiff Richard von Weizsäcker begibt sich auf eine Reise in die Vorgeschichte der Menschheit – und zu einer tödlichen Gefahr, die eine Rückkehr scheinbar unmöglich macht!