Paperback

Managementsysteme

Systemische Qualität

Bernhard M. Huber
Fachbücher

Dieses Buch ist das Ergebnis vielfältiger, auch negativer Erfahrungen: Es gibt ein relativ häufiges Missverständis darüber, wie in einem Unternehmen Qualität entsteht. Der übliche Fokus auf reine Ergebnisqualität alleine reicht nicht aus. Es geht auch und gerade um die Qualität im inneren System einer Organisation. Also wie sind die Prozesse gestaltet, wie sind Verantwortung und Kommunikation festgelegt, wie ist der Umgang mit Risiken, Ressourcen und Wissen organisiert und nicht zuletzt: Gibt es ein zuverlässiges Verfahren zur kontinuierlichen Verbesserung und Innovation?

Mit anderen Worten: Qualität ist kein Zustand, sondern ein systemisches Ereignis! Deshalb ist z.B. ein Qualitätsproblem auch kein Qualitätsproblem, sondern ein Systemproblem. Das ist die Grundidee für dieses Buch.