Paperback

Wahnsinn Haussuche

Skurriles auf dem Weg zum Eigenheim

Betty Angler
Freizeit, Haus & Garten, Romane & Erzählungen, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Als hätte die berufstätige Dreifachmama Betty nicht schon genug zu tun, setzt ihre Mutter ihr auch noch den Floh mit dem eigenen Haus ins Ohr.
Von nun an quillt Bettys Posteingang über mit Mails der automatischen Suchagenten und die gesamte Familie wird zum Besichtigungsmarathon verdonnert.
Der Wahnsinn Haussuche hat begonnen!
Bettys Frust wächst trotz des stolzen Budgets von 500.000 Euro bald ins Unermessliche, denn es ist nicht annähernd das zu bekommen, was sich die Familie wünscht.
Doch dann, nach einem todtraurigen Ereignis, hat Betty die absolute Immobilien-Erleuchtung.