"Betty Quast" - Autor bei Tredition.de
 

Betty Quast

Betty Quast, geboren 1975 in München, mit österreichischen Wurzeln, ist Autorin von Lyrik und Prosa, Singer-Songwriter, Literaturwissenschaftlerin. Sie lebte in München, Birmingham und Berlin, seit 2012 in Österreich, zuerst in Wien, jetzt in St.Veit an der Glan. Als Vizepräsidentin des Kärntner SchriftstellerInnenverbandes setzt sie sich für die Vernetzung im Alpen-Adria-Raum ein. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften, Hörbuch "Doppelkreuzverhör - Vier Frauen reden" (Periplaneta). Literatur-Arbeitsstipendium des Landes Tirol 2014, Musik-CD "Laurins Garten" 2011. Auftritte im In- und Ausland, in Rundfunk und Fernsehen, Einladungen zu Interviews.
 

Veranstaltungen

Buchvorstellung

Beginn: 26.09.2017, 19:00 Uhr
Ort: Musilmuseum Klagenfurt, Bahnhofstraße 50  
Am 26. September um 19:30 lade ich sehr herzlich zur Buchvorstellung meines ersten Lyrikbandes – „Endzeit“– im Musilmuseum Klagenfurt ein!

Nach einer kurzen Einleitung durch KINEME-Obmann Thomas Moritz werde ich aus meinen Texten lesen – die unterschiedlichen Gedicht-Sammlungen, die in „Endzeit“ enthalten sind, vorstellen, wie „Die Hochhausstadt“, „Im alten Rom“ oder „Die Wächter“.

Anschließend gibt es noch die Möglichkeit für Diskussion und Gespräche bei einem kleinen Büffet.

Ich freue mich auf Euer / Ihr Kommen! 🙂

Wann: 26. September 2017, 19:30

Wo: Musilmuseum Klagenfurt, Bahnhofstraße 50, 9020 Klagenfurt

Veranstaltet wird die Lesung vom Verein KINEME (Kulturinitiative für nachhaltige Entwicklung in Mitteleuropa, http://www.kineme.wordpress.com)

Der Eintritt ist frei