"Bodo Bernd Nibbe" - Autor bei Tredition.de
 

Bodo Bernd Nibbe

Am 18. Juni 1936 wird Bodo Bernd Nibbe als dritter von sechs Brüdern in Stettin geboren. Die Familie reist mit der Nazi-karriere des Vaters in „Groß“-Deutschland herum, der Weg führt über München und Graz. Am Ende des Krieges stranden die Nibbes (ohne Vater) wieder in München. Der umtriebige junge Mann beginnt 1955 sein Jurastudium, jobbt viel und reist sechs Monate lang um die Welt. Im Jahr 1965 heiratet er seine Frau Jutta, mit der er zwei Kinder, Bettina und Mark, bekommt. Bald darauf wird er als Rechtsanwalt tätig, zwischendurch übernimmt er den Posten eines Verlagsleiters. Beruflich und mit seiner Familie bereist er die ganze Welt.