"Carlotta Renzo" - Autor bei Tredition.de
 

Carlotta Renzo

Für Carlotta Renzo, geboren (1949 ) und aufgewachsen in einer süddeutschen Kleinstadt, waren persönliche Freiheit und Unabhängigkeit unabdingbar für ihr weiteres Leben. Mit der Leidenschaft für fremde Sprachen und einem unbändigen Willen legte sie den ersten Grundstein für ihre berufliche Karriere. Ihre Reisen führten sie dabei nicht nur in viele andere Länder Europas, sondern auch nach Südostasien, China, in die USA und nach Russland. Für den Urlaub zog es sie und ihren Mann jedoch immer wieder in die Länder am Mittelmeer.

Sicher waren die zahlreichen Aufenthalte im Ausland einer der Auslöser dafür, auch im Ruhestand keinesfalls zu 'ruhen', sondern noch einmal etwas ganz Neues in Angriff zu nehmen. Sie entschied nach Beendigung ihrer beruflichen Laufbahn in einem international operierenden Unternehmen, sich zusammen mit ihrem Mann eine neue Existenz auf Sardinien aufzubauen, wo sie heute einen großen Garten mit Obst- und Zitrusbäumen sowie einen Olivenhain mit 270 Bäumen bewirtschaftet und Olivenöl erzeugt. Bei einigen Hektar Land geht die Arbeit nie aus, aber trotzdem bleibt genügend Zeit, Meer und Landschaft zu genießen, Ausflüge zu unternehmen und mit Freunden zu feiern!

Ihre Erfahrungen und Erlebnisse, bis aus einem wilden Stück Land ein kleines Paradies wurde und welche Probleme es dabei zu bewältigen gab, erzählt sie schon in ihrem ersten Buch 'Sardinien - ein Traum wird wahr'.

Doch immer wieder neue Herausforderungen und Abenteuer - auch aufgrund bürokratischer Hürden - veranlassten sie, eine Fortsetzung zu schreiben, in der Carlotta Renzo wieder viele Möglichkeiten zur Erkundung dieser teils rauen, aber landschaftlich sehr schönen und archäologisch reichen Insel aufzeigt: 'Sardinien - Licht und Schatten im Paradies '.

Der dritte Band mit neuen Erfahrungen und einem Leben in etwas 'ruhigeren Bahnen' wurde in der Zwischenzeit fertiggestellt und ist im Januar 2021 ebenfalls diesem Verlag erschienen: Sardinien - das Herz schlägt langsam'.
 

Neuigkeiten

Inselschönheiten

27.12.2017
 
Entdeckung der Naturschönheiten dieser Insel, sei es am Strand oder auf Wanderungen
 

Olivenernte

09.10.2016
 
Unsere Olivenbäume sind in den letzten Jahren enorm gewachsen und tragen in guten Jahren bis zu 1500 kg...