Paperback

Was ist das in mir drin?

Carolin Zöls
Ab 4 Jahren, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Was ist nur an Bennis erstem Schultag los? Das Eichhörnchen durchlebt verschiedenste Gefühle, von Angst über Freude, Wut oder Trauer. Was ist das plötzlich in ihm drin? Warum fühlt er sich, als würde in seinem Bauch ein schlimmes Gewitter toben und warum wird ihm auf einmal ganz warm im Herzen? Und wie kann Benni mit seinen vielen neuen Gefühlen richtig umgehen?
Es begleiten ihn Mutter Eichhorn, die Lehrerin Frau Fuchs oder auch der freche Willi Wiesel.

Jedes Kind wird mit verschiedenen Emotionen konfrontiert und muss lernen, mit seinen Gefühlen umgehen zu können. Für viele Kinder bereitet diese Entwicklungsaufgabe Schwierigkeiten, da sie eigene Gefühle vielleicht gar nicht erkennen und somit auch nicht einordnen können.
Mein Buch soll Eltern eine Hilfestellung sein, um gemeinsam mit ihren Kindern das Durchleben von verschiedenen Emotionen in den unterschiedlichsten Situationen kindgerecht aufarbeiten zu können.
Es soll Kindern helfen, ihre Gefühle wahrnehmen zu können und mit diesen umzugehen. Mit Hilfe dieser Geschichte sollen sie erfahren, dass auch negative Gefühle nicht schlimm sind und sie alle Gefühle zulassen dürfen und sollen.

Rezensionen

Sehr liebevoll geschriebenes und illustriertes Kinderbuch

obicarobi
★★★★★

Meine Tochter liebt das Buch! Es ist unsere tägliche Gute-Nacht-Lektüre.

Die Geschichte von Benni ist sehr liebevoll erzählt und die Gefühle werden kindgerecht beschrieben, sowie mit liebevollen Illustrationen bekräftigt.
Vor allem auch die Möglichkeit für Interaktionen begeistern mich und meine 5-jährige Tochter.

Sehr zu empfehlen, es gibt einen Lerneffekt für Groß und Klein und bereichert unseren Bücherschrank!


 

Presseberichte

Gewitter im Bauch

10.06.2020
 
„Landshuter Sozialpädagogin schreibt ein Kinderbuch über Gefühle“
Carolin Zöls stellt in der Landshuter Zeitung ihr Kinderbuch "Was ist das in mir drin?" vor.
Sie berichtet wie es zu der Idee, das Buch zu schreiben, kam und wie lange es von der ersten Idee bis zum fertigen Buch gedauert hat.
Außerdem klärt sie die Frage, warum ihr Protagonist ein Eichhörnchen ist und warum der Umgang mit Gefühlen für viele Kinder eine besonders schwere Entwicklungsaufgabe ist.
 
Quelle: idowa Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung

Was ist das in mir drin? – Einfühlsame Geschichte für Kinder

05.06.2020
 
 
Quelle: neue Pressemitteilungen