Paperback

Stirb & Erwache

Cat Avalon
Romane & Erzählungen

Die Autorin, Spirituelle und studierte Geisteswissenschaftlerin, skizziert in ihrem Erwachensroman die Transformation einer jungen Frau, Maggie, die gefrustet von ihrem banalen Leben und bedeutungs-armen Männerkontakten nach spürbarer Sinnlichkeit sucht. Getrieben von der Frage nach dem wahren Sein begibt sie sich auf eine lange Reise, die ihre Lebenssituation und sie selbst von Grund auf verändert. Eine Reise, die sie in die Tiefen ihrer Seele, zu verschiedenen spirituellen Meistern und einer ganz besonderen Liebe führt, um letztlich das Tor zum eigenen Sein zu offenbaren. Ihre frühere Vorliebe zum sexuellen Spiel verkehrt sich dabei mehr und mehr zum sinnlichen Gewahrsein in der Natur und gewährt ihr im ästhetischen Raum ein Erleben des Jetzt. Hier findet sie Antwort auf ihre Frage und zu sich selbst. Das Alte in ihr muss sterben, damit das Neue erwachen kann.
Die Autorin nutzt hierfür eine ungewöhnliche, sinnlich-deskriptive Schreibart zum Transport von Gegen-wärtigkeit und liefert damit den Lesern ein Medium des Erwachens.