Paperback

Die 11 Gebote, wie du dein volles Potenzial im Leben verwirklichst.

Chris Peherstorfer
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Unser Leben ist begrenzt. Einerseits durch unsere natürliche Lebensspanne und andererseits durch unsere limitierenden Glaubenssätze.
Nach schweren Schicksalsschlägen verändern viele Menschen ihr Leben radikal zum Besseren. Krebserkrankungen, Unfälle oder der Verlust von
geliebten Personen bringen uns dazu, mit dem Rauchen aufzuhören, nicht mehr dem Geld hinterher zu rennen oder kaputtgegangene Beziehungen zu
reparieren. Die Konfrontation mit dem Tod ist wie ein Sieb, das alle
unwichtigen Fakten und Gedanken entfernt und das Wesentliche in unserem Leben zurücklässt. In solchen Situationen verändern Menschen ihre
limitierenden Glaubenssätze.

In diesem Buch geht der ehemalige Kampfsportler, Psychotherapeut und
Führungskräftetrainer der Frage nach, ob du auf die schweren
Schicksalsschläge im Leben warten musst, um dein Leben zu verbessern. NEIN!

Anhand von Übungen zeigt er dir, wie du diese positiven Veränderungen schon vorher in dein Leben holen kannst.
Er lädt dich auf eine Reise von unterschiedlichen Grenzerfahrungen ein, in denen du dich mit deinen intensiven Ängsten auseinandersetzt. Aus seinen
Grenzerfahrungen der letzten 20 Jahre entwickelte er 11 Gebote, die dich bei der Verwirklichung deines Potentials im Alltag unterstützen.

Als Leistungssportler lernte er, seine Grenzen laufend zu verschieben, in dem er sein Mindset veränderte. Als Verhaltenstherapeut und
Führungskräftetrainer unterstützt er nun andere Menschen dabei, ihr
Potential noch effizienter zu nutzen. In dem Buch lernst du:

- Dinge zu machen, die du bis dahin für unmöglich gehalten hast.
- In Rekordzeit wieder nach oben zu kommen, wenn du nach einem beruflichen oder privaten Niederschlag am Boden bist.
- Warum es nur 2 Minuten dauert, deine schlimmsten Ängste loszuwerden.
- Die 11 Gebote, um deine Träume zu verwirklichen.