"Christian Maria Paul" - Autor bei Tredition.de
 

   

Christian Maria Paul

Christian Paul wurde 1973 in Bad Neuenahr geboren.
Nach unbeschwerten Jahren der Kindheit und einem, eher durchschnittlichem Schulabschluss, lernte er, in der Benediktinerabtei Maria Laach in der Eifel, den Beruf des Kunstschmiedes. Nach seiner Zeit im Kloster absolvierte er eine kaufmännische Ausbildung als Musikalienhändler. In den Folgejahren arbeitete er als kaufmännischer Angestellter, als Waschmaschinen-Verkäufer und immer wieder als Lichttechniker in der Veranstaltungsbranche.

Von Kindheit an schlug sein Herz für die Musik. So beherrscht er diverse Instrumente, spielte lange Zeit in der eigenen Band, fungierte als Konzertveranstalter und managte junge Nachwuchsbands.

Im Alter von 43 Jahren begann er mit dem Schreiben, und verarbeitete damit seine Nierenkrankheit, die ihn seit zwanzig Jahren zur Dialyse zwingt, und veröffentlichte 2017 sein vielbeachtetes, und sehr persönliches Erstlingswerk, "5928 STICHE-Leben mit der Dialyse.

Christian Maria Paul lebt mit seiner Frau Alexandra, und Hund Monti in Burgbrohl, in der Eifel.