e-Book

Zirpende Weihnacht

Ein literarischer Adventskalender von Christine Klinger und Brinja Goltz

Christine Klinger, Brinja Goltz
Geschenkbücher

Warum lacht eigentlich Owie in der «Stillen Nacht»? Wie war die Vorweihnachtszeit kurz nach dem Fall der Berliner Mauer? Und weshalb zetteln weihnachtliche Plüschtiere in Winterthur eine Revolution an? Brinja Goltz und Christine Klinger
erzählen 24 Geschichten rund ums Weihnachtsfest in Deutschland und der Schweiz.
 

Presseberichte

Revolution, Buden und Plüschfiguren

01.12.2016
 
„Erlangen ist Schauplatz einer Geschichte in einem literarischen Adventskalender“
"Die Buckenhofer Autorin Brinja Goltz hat zusammen mit Christine Klinger den literarischen Adventskalender "Zirpende Weihnacht" herausgebracht. (...) Auch ein Erlanger Germanistik-Professor hat in einer der vorweihnachtlichen Geschichten eine Rolle inne."
 
Quelle: Erlanger Nachrichten

Geschenk von Engel Michael

24.11.2016
 
„Texte rund ums Weihnachtsfest, frisch von der Leber weg.“
Die "Bantiger Post" stellt die beiden Autorinnen, Christine Klinger und Brinja Goltz, mit ihrem Werk "Zirpende Weihnacht" vor.