Paperback

Auf halber Strecke

Christoph Smak
Romane & Erzählungen

Jan lebt in einer Welt aus Karrieren, Marken und Besitz. Vom Erfolg verwöhnt, verpokert er sich jedoch und verliert binnen kurzer Zeit alles, das ihm wichtig war. Er ist gezwungen, in eine kleine Wohnung zu ziehen, umgeben von schrägen und schrulligen Nachbarn. Erst als er sich auf sie und seine neue Situation einlässt, beginnt er sein einfaches Leben zu genießen. Er vermutet zugleich, dass echte Zufriedenheit irgendwo zwischen beiden Welten liegt. Doch erst als er barfuß und mit seinem letzten Geld in der Tasche ein Strandcafé an der Ostsee betritt, begreift er, dass es drei Dinge sind, die zum wahren Glück führen.