e-Book

Mutmaßlich Entlebte

Christoph Smak
Romane & Erzählungen

Arktisforscher entfachen aus Versehen eine Zombie-Apokalypse. Weltweit kämpfen die Armeen gegen die Seuche, die Menschen horten Vorräte und alle bestehenden Regeln sind Geschichte.

Weltweit.

Aber in Deutschland?

Wie verläuft die Apokalypse in dem Land der Regelungen, Rasentraktoren und Risikoversicherungen?

Vincent, ein liebenswerter doch unsicherer Bürobürger, unternimmt mit seinem freiheitsliebenden Freund einen Roadtrip durch das Land.
Sie begegnen dabei vorschriftsliebenden Beamten, selbstlosen Gutmenschen und geradlinigen Ruhrpottlern, die aus der Katastrophe das Beste machen.

Ein skurriler Trip gemäß der Straßenverkehrsordnung, bei dem Vincent sich selbst entdeckt, über sich hinaus wächst und sogar zum Helden wider Willen mutiert.