Paperback

Der Jude auf der Pritsche

Flucht aus Deutschland

Christoph T. M. Krause
Reise & Abenteuer, Romane & Erzählungen

Der Autor Christoph T. M. Krause lebt in Köln - Ein Liebesroman.

Der im Jugendkonzentrationslager Moringen arbeitende Roland erhält von seinem Vater, dem Inhaber einer bedeutenden örtlichen Maschinenfabrik, den Auftrag, den bei ihm eingesetzten jüdischen Zwangsarbeiter Volker nach Singen an die Grenze zur Schweiz zu transportieren. Roland hat wegen der Gefahren Bedenken, lenkt jedoch ein und übernimmt den Auftrag. Die Reise an die Grenze des Deutschen Reiches entpuppt sich als eine von seinem Vater verdeckt organisierte Flucht Volkers aus Deutschland in die Schweiz, um ihn vor den Schergen der Gestapo und dem sicheren Gastod zu retten.

Unerwartet verlieben sich beide Reisenden ineinander und Roland schließt sich spontan Volkers gefährlichem Fluchtvorhaben in die Schweiz an. Die beiden erleben eine abenteuerliche Flucht mit vielen Gefahren und Herausforderungen, die das Leben beider junger Männer völlig verändert.
 

Videos

Der Jude auf der Pritsche

27.07.2021
 
Der im Jugendkonzentrationslager Moringen arbeitende Roland erhält von seinem Vater, dem Inhaber einer bedeutenden örtlichen Maschinenfabrik, den Auftrag, den bei ihm eingesetzten jüdischen Zwangsarbeiter Volker nach Singen an die Grenze zur Schweiz zu transportieren. Roland hat wegen der Gefahren Bedenken, lenkt jedoch ein und übernimmt den Auftrag. Die Reise an die Grenze des Deutschen Reiches entpuppt sich als eine von seinem Vater verdeckt organisierte Flucht Volkers aus Deutschland in die Schweiz, um ihn vor den Schergen der Gestapo und dem sicheren Gastod zu retten.

Unerwartet verlieben sich beide Reisenden ineinander und Roland schließt sich spontan Volkers gefährlichem Fluchtvorhaben in die Schweiz an. Die beiden erleben eine abenteuerliche Flucht mit vielen Gefahren und Herausforderungen, die das Leben beider junger Männer völlig verändert.